Nächste Tafelrunde

 

Wir kochen wieder!

Seit kurzem hausen wir nicht mehr in der Stadt Zürich, sondern im Wellenberg, einem wunderschönen historischen Haus am oberen Ende des Zürichsees. Zusammen mit unserem Mitbewohner Valentin starten wir hier ein neues Projekt. Wir werden ab Mitte Juli zu monatlichen Tafelrunden einladen. Valentin und ich werden gemeinsam ein grosses Menu kochen, die Weine auf der Karte kommen aus Valentins umfassenden Keller. Getafelt wird in unseren zwei wunderschönen historischen Speisesäälen mit Blick auf See und Berge. Zum Kochen steht uns unter anderem ein alter Holzherd zur Verfügung, dank eines grossen Kräuter- und Gemüsegartens, den wir bereits vor zwei Monaten angelegt haben, werden wir schon für unsere erste Tafelrunde viele eigene Produkte verarbeiten und servieren können. Für alles andere werden wir mit lokalen Bauern und Kleinproduzenten zusammenarbeiten, das Zürcher Oberland lässt diesbezüglich keine Wünsche offen!

Gerne laden wir hiermit zur ersten Tafelrunde im Wellenberg!

Am Samstag, 19. Juli gibt es bei uns ein sommerliches Menu für Fr. 115.–. Inbegriffen ist ein Apéro im Weinkeller und ein vielgängiges Menu (ca. 8 Gänge). Der Wein wird individuell aus unserer Karte bestellt. Um euch eine angenehme An- und Heimreise mit dem Zug zu ermöglichen, werden wir euch nach Wunsch gerne mit einem kleinen Shuttlebus am Bahnhof abholen und euch am Schluss wieder dahin bringen – so darf es auch mal etwas später werden.

Wir freuen uns über eure Reservationen auf hunger@wellenberg5.ch!